Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Dieser Artikel kann Ihnen behilflich sein, wenn Sie eines der folgenden Probleme haben:

– Ihre Withings Activité / Pop wird nicht mit der Withings Health Mate-App synchronisiert
– Ihre Withings Activité / Pop zeigt die falsche Zeit an

 


 

Ihre Withings Activité / Pop wird nicht mit der Withings Health Mate-App synchronisiert

Falls Ihre Withings Activité / Pop nicht mit der Withings Health Mate App synchronisiert wird, tun Sie bitte Folgendes:

    1. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Withings Activité / Pop in der Withings Health Mate-App unter Meine Geräte erscheint.
      Falls sie nicht erscheint, müssen Sie sie installieren.
    2. Tippen Sie unten im Bildschirm auf Geräte und suchen Sie Ihre Withings Activité / Pop.
    3. Tippen Sie auf Alarm, um die Kommunikation zwischen der Health Mate-App und Ihrer Nokia Steel herzustellen.
      Wenn das Gerät mit Ihrer Nokia Steel verbunden ist, wird über dem Alarm "verbunden" angezeigt. Die Synchronisierung Ihrer Daten sollte nun beginnen.
    4. Wenn Ihre Withings Activité / Pop nicht auf dem Profil des Hauptbenutzers Ihres Kontos installiert sein sollte, loggen Sie sich aus der App aus und mit dem korrekten Benutzerprofil erneut ein.
    5. Schalten Sie die Bluetooth-Verbindung Ihres Smartphones aus und wieder ein, falls notwendig.

Wenn Sie ein LG der dritten Generation oder ein Motorola der zweiten Generation haben, beachten Sie bitte, dass diese Geräte progressiv Android 6 erhalten. Daraus resultiert, dass das Bluetooth Low Energy komplett anders arbeitet. Dadurch kann sich die Withings Activité / Pop nicht länger mit Ihrem Smartphone verbinden. Dieses Problem kommt von Android und beeinträchtigt alle Geräte, die sich mit Bluetooth Low Energy koppeln, unabhängig von der Marke. Wir arbeiten an einer Lösung, können Ihnen aber noch kein konkretes Datum übermitteln, wann diese übermittelt wird. In der Zwischenzeit können Sie alternativ, ein anderes Smartphone oder Tablet nutzen, um Ihre Daten zu synchronisieren und um Ihre Uhr somit weiterhin zu nutzen.

Android 6-Nutzer oder höher müssen möglicherweise die Zugriffsrechte der App ändern, um das Gerät via BLE zu verbinden. Um dies zu tun, gehen Sie zu Einstellungen > Apps > Withings > Zugriffsrechte und aktivieren Sie Orte.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

 

Ihre Withings Activité / Pop zeigt die falsche Zeit an

Wenn Ihre Withings Activité / Pop die falsche Zeit anzeigt, versuchen Sie, die Zeiger Ihrer Withings Activité / Pop neu zu kalibrieren.

Falls dies das Problem nicht behebt, liegt möglicherweise ein Problem mit der Batterie vor. In diesem Fall sollten Sie einen Uhrmacher aufsuchen, um die Batterie austauschen zu lassen.

Sollten weiterhin Probleme auftreten, kontaktieren Sie den Kundenservice, indem Sie am unteren Rand dieser Seite auf die Schaltfläche „Kontaktieren Sie uns“ klicken.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns