Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Körperfettanteil + Knochenmasse + Muskelmasse = 100 % der Körperzusammensetzung
Weil in Muskeln und Fett Wasser enthalten ist, kann bei der Berechnung der Körperzusammensetzung das Wasser den anderen Messgrößen nicht hinzuaddiert werden.

 


 

Körperwasseranteil

Das Körperwasser ist die Gesamtsumme der Flüssigkeiten im Körper. Es umfasst das intrazelluläre Wasser und das extrazelluläre Wasser, also das gesamte Wasser, das in den Zellen und im Gewebe enthalten ist.

Zum Beispiel enthält das Körperfett ungefähr 10% Wasser, während die Muskulatur rund 75% Wasser enthält.

Die Normalwerte für den Körperwasseranteil lauten wie folgt:

Körperfettanteil

Der Körperfettanteil besteht aus Gewebe, das Fettzellen enthält. Die Fettmasse neigt dazu, sich bei der Frau an Hüften und Oberschenkeln (Cellulite) anzulagern (was medizinisch gynoide Adipositas genannt wird) und beim Mann in der Bauchzone (was androide Adipositas genannt wird).

Die Fettmasse ist der Gegenpart zur Magermasse, die aus den Muskeln, inneren Organen und Knochen besteht.

Die Normalwerte für den Körperfettanteil lauten wie folgt: 

 

Muskelmasse

Die Muskelmasse gibt das Gewicht der Muskeln in Ihrem Körper an. Die Muskelmasse besteht aus 3 Arten von Muskeln: den Skelettmuskeln, der glatten Muskulatur und dem Herzmuskel.

Skelettmuskeln werden auch als quergestreifte Muskulatur bezeichnet und sie werden durch das Gehirn gesteuert. Ein Beispiel: der Bizeps ist ein Skelettmuskel.

Die glatte Muskulatur ist nicht der willkürlichen Kontrolle unterworfen. Sie ist nicht quergestreift und kontrahiert autonom, ohne willentliche Steuerung.Der Darm ist ein Beispiel für glatte Muskulatur.

Der Herzmuskel ist eine Verbindung von Skelettmuskel und glatter Muskulatur: Er ist ein quergestreifter Muskel ohne willentliche Steuerung.

Die Normalwerte für den Muskelmasse lauten wie folgt:

 

Knochenmasse

Die Knochenmasse ist das Gewicht der Knochen, die Sie in Ihrem Körper haben. Nur die Skelettmasse, also der Knochenanteil ohne Wasser und Fett, wird hier berücksichtigt.

Die Normalwerte für den Knochenmasse lauten wie folgt:

Hinweis:

  • Die Linie, die auf der Waage unter Ihren Messwerten angezeigt wird, zeigt den Durchschnittsbereich für die Körperzusammensetzung.
  • Der Zeiger markiert, wo sich der Benutzers im Vergleich zum Durchschnitt befindet. Links davon bedeutet, dass der Wert unter dem Durchschnitt liegt, rechts davon, dass der Wert über dem Durchschnitt liegt.
  • Diese Durchschnittswerte basieren auf Alter, Geschlecht und Größe des Benutzers, sie basieren nicht auf persönlichen Zielwerten.
War dieser Beitrag hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns
Um das Withings-Forum als einen respektvollen Ort zu erhalten, in dem man sich für die Produkte und Dienstleistungen interessiert und gegenseitig unterstützen kann, verpflichte ich mich:
  • Höflich zu sein und mit Freundlichkeit & Verständnis an der Gemeinschaft teilzunehmen
  • Alle Benutzer im Forum zu respektieren
  • Streit zu vermeiden
  • dass meine Nachrichten nicht gegen die Regeln, Ruf, Urheberrecht (Bilder, etc.) oder gar Privatsphäre anderer verletzt
  • Diskussionen, die beleidigende oder diskriminierende Kommentare enthalten zu vermeiden
  • Die folgenden Geschäftsbedingungen einzuhalten

Note that this community is supported by its members, not the Withings Support Team.

Sollten Sie Hilfe benötigen, die sich nicht mit den Fehlerbehebungsschritten lösen lassen, wie physische Schäden, bitten wir Sie uns unter folgendem Link zu kontaktieren.