Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文
  1. Zur Reinigung des Glases und des Gehäuses Ihrer ScanWatch sollten Sie ein staubfreies, feuchtes Tuch verwenden.
  2. Das Fluorelastomer-Armband können Sie unter laufendem warmem Wasser reinigen und mit einer hypoallergenen Seife waschen.
  3. Trocknen Sie das Fluorelastomer-Armband mit einem weichen Tuch ab.

Hinweis:

  • Falls der Knopf Ihrer ScanWatch blockiert wird, empfehlen wir Ihnen, dass Sie das Gehäuse der Uhr unter laufendem warmem Wasser reinigen. Trocknen Sie es anschließend mit einem weichen Tuch ab.
  • Wird die Öffnung des ScanWatch-Höhenmessers verschmutzt oder durch Ablagerungen verstopft, kann dies die korrekte Messung der Höhenlage beeinträchtigen. Reinigen Sie bei Verschmutzungen und Schweiß das Gehäuse der ScanWatch mit einem weichen Tuch und warmer Seifenlauge und lassen Sie den gereinigten Bereich anschließend vollständig trocknen. Darüber hinaus sollte die Uhr nach jedem Workout gesäubert werden.
War dieser Beitrag hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns
Um das Withings-Forum als einen respektvollen Ort zu erhalten, in dem man sich für die Produkte und Dienstleistungen interessiert und gegenseitig unterstützen kann, verpflichte ich mich:
  • Höflich zu sein und mit Freundlichkeit & Verständnis an der Gemeinschaft teilzunehmen
  • Alle Benutzer im Forum zu respektieren
  • Streit zu vermeiden
  • dass meine Nachrichten nicht gegen die Regeln, Ruf, Urheberrecht (Bilder, etc.) oder gar Privatsphäre anderer verletzt
  • Diskussionen, die beleidigende oder diskriminierende Kommentare enthalten zu vermeiden
  • Die folgenden Geschäftsbedingungen einzuhalten

Note that this community is supported by its members, not the Withings Support Team.

Sollten Sie Hilfe benötigen, die sich nicht mit den Fehlerbehebungsschritten lösen lassen, wie physische Schäden, bitten wir Sie uns unter folgendem Link zu kontaktieren.