Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Wie funktioniert das digitale Stethoskop?

Außen an der Manschette befindet sich ein digitales Stethoskop, das die Brust seitlich berührt, wenn das BPM Core am linken Oberarm angebracht wird. Das Gerät hört 20 Sekunden lang das Herz ab und stellt fest, ob das Risiko einer Herzklappenerkrankung vorliegt.

Ist diese Messung medizinisch zugelassen?

Die Messung ist eine große Innovation und durchläuft mit dem BPM Core die für die FDA-Zulassung und CE-Kennzeichnung erforderlichen Prüfungen.

Was sagt mir diese Messung, und wie gehe ich damit um?

Das BPM Core informiert Nutzer über das Risiko eine Herzklappenerkrankung und empfiehlt gegebenenfalls, einen Kardiologen aufzusuchen. Je früher die Diagnose erfolgt, desto besser kann der Kardiologe den Krankheitsverlauf verfolgen und falls erforderlich eine Operation planen.

War dieser Beitrag hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns
To preserve the Withings Forum as a place of kindness, mutual support, and interest for the products and services provided by Withings, I am committed to:
  • Be courteous and participate in the community with a spirit of friendliness and understanding
  • Respect all users on the forum
  • Avoid controversy or quarrel
  • Ensure that my messages do not infringe on the rights, reputation, image, or privacy of others
  • Avoid any and all discussions which contain insulting or discriminatory comments
  • Abide by the full terms and conditions outlined here