Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Was ist Vorhofflimmern?

Vorhofflimmern ist die häufigste Form von Herzrhythmusstörungen. Es kann zu Herzversagen führen und stellt ein großes Schlaganfallrisiko dar. Normalerweise pumpt Ihr Herz beim Zusammenziehen das Blut regelmäßig und vollständig ab. Bei Herzrhythmusstörungen kann sich Blut stauen, was zu Blutgerinnseln und Schlaganfällen führen kann.

Was sind die Hauptrisikofaktoren?

Vorhofflimmern ist eine häufige Erscheinung, da die Bevölkerung immer älter wird. Hoher Blutdruck und Obesitas können ebenfalls zu Vorhofflimmern führen.

Welche Symptome treten bei Vorhofflimmern auf?

Nicht jeder, der von Vorhofflimmern betroffen ist, ist sich dessen überhaupt bewusst. Es kann auch vorkommen, dass keine Symptome auftreten. Bei anderen können ein oder mehrere der folgenden Symptome auftreten: unregelmäßiger Herzschlag, Herzrasen, Kurzatmigkeit.

War dieser Beitrag hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns
Um das Withings-Forum als einen respektvollen Ort zu erhalten, in dem man sich für die Produkte und Dienstleistungen interessiert und gegenseitig unterstützen kann, verpflichte ich mich:
  • Höflich zu sein und mit Freundlichkeit & Verständnis an der Gemeinschaft teilzunehmen
  • Alle Benutzer im Forum zu respektieren
  • Streit zu vermeiden
  • dass meine Nachrichten nicht gegen die Regeln, Ruf, Urheberrecht (Bilder, etc.) oder gar Privatsphäre anderer verletzt
  • Diskussionen, die beleidigende oder diskriminierende Kommentare enthalten zu vermeiden
  • Die folgenden Geschäftsbedingungen einzuhalten

Note that this community is supported by its members, not the Withings Support Team.

Sollten Sie Hilfe benötigen, die sich nicht mit den Fehlerbehebungsschritten lösen lassen, wie physische Schäden, bitten wir Sie uns unter folgendem Link zu kontaktieren.