Sprachauswahl

English (US) Français 日本語 简体中文

Dieser Beitrag kann Ihnen dabei helfen, wenn Sie eines der folgenden Probleme haben:

- Ihr Mobilgerät findet BPM Core via Bluetooth nicht.
- Der Bildschirm des BPM Core schaltet sich nicht ein.
- BPM Core kann sich nicht mit dem WLAN verbinden.
- Der Installationsprozess schlägt fehl.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung beginnen, vergewissern Sie sich bitte,  dass Ihr Mobilgerät mit Ihrem Blutdruckmessgerät kompatibel ist.

 


 

Ihr Mobilgerät kann BPM Core via Bluetooth nicht finden.

Falls Ihr Mobilgerät Ihr BPM Core via Bluetooth nicht finden kann, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie die Bluetooth-Verbindung Ihres Mobilgeräts aus und wieder ein.
  2. Drücken Sie die Taste des BPM Core 3 Sekunden lang, um es auszuschalten.
  3. Verlassen Sie die Health Mate App und drücken Sie die Taste des BPM Core, um es einzuschalten.
  4. Sollten diese Schritte das Problem nicht beheben, versuchen Sie bitte, die App zu deinstallieren und erneut zu installieren.
  5. Falls keine dieser Lösungsmethoden funktioniert, setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellung zurück.

Wenn dieses Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Kundendienst, indem Sie auf die Schaltfläche Kontaktieren Sie uns unten auf der Seite klicken.


Der Bildschirm des BPM Core schaltet sich nicht ein.

Wenn sich der Bildschirm des BPM Core nicht einschaltet, laden Sie das Gerät mit dem mitgelieferten Ladekabel. Wenn Sie eine Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen durchgeführt haben, halten Sie die Taste gedrückt, um den BPM Core einzuschalten..

Wenn weiterhin Probleme bestehen, wenden Sie sich an den Kundendienst, indem Sie auf die Schaltfläche Kontaktieren Sie uns unten auf der Seite klicken.

 

BPM Core kann sich nicht mit dem WLAN-Netzwerk verbinden.

Wenn BPM Core keine Verbindung mit dem WLAN-Netzwerk herstellen kann, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  • Wenn Ihnen beim Installationsprozess ein DNS Fehler oder DCHP Fehler angezeigt wird, klicken Sie hier.
  • Wenn Sie eine HTTP-Fehlermeldung erhalten, vergewissern Sie sich, dass Ihr WLAN-Netzwerk kein Passwort auf einer Website benötigt (für kostenlose oder gemeinsam verwendete WLAN-Verbindungen) und dass es sich nicht hinter einem Proxy-Server befindet.
  • Wenn Sie WLAN-Fehlermeldung 2 erhalten, vergewissern Sie sich, dass Sie das korrekte Passwort eingegeben haben.
  • Wenn Sie eine WLAN-Fehlermeldung 3, 4 oder 5 erhalten, passiert dies wahrscheinlich, weil Sie versuchen, ein 5 GHz-Netzwerk zu benutzen, welches nicht unterstützt wird. Versuchen Sie stattdessen ein anderes Netzwerk zu benutzen. Sollte Ihr Netzwerk kompatibel sein, gehen Sie bitte näher an Ihren Router heran und führen Sie die Installation Ihres BPM Core erneut durch.
  • Wenn Sie die WLAN-Fehlermeldung 6 erhalten, starten Sie Ihren Router neu, vergewissern Sie sich, dass er Verbindungen mit neuen Geräten zulässt und installieren Sie BPM Core noch einmal.
  • Wenn Ihr Router über einen MAC-Filter verfügt, fügen Sie die MAC-Adresse des BPM Core der grünen Liste Ihres Routers hinzu. 

Wenn weiterhin Probleme bestehen, wenden Sie sich an den Kundendienst, indem Sie auf die Schaltfläche Kontaktieren Sie uns unten auf der Seite klicken.

  

Die Einrichtung schlägt fehl

 Wenn Fehler bei der Einrichtung auftreten, machen Sie bitte Folgendes:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Mobilgerät mit dem Internet verbunden ist.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die App während des Installationsvorgangs geöffnet bleibt.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der Bildschirm Ihres Mobilgeräts während des Installationsvorgangs eingeschaltet bleibt.
  4. BPM Core sollte sich während des Installationsvorgangs in der Nähe Ihres Mobilgeräts befinden.
  5. Überprüfen Sie, ob BPM Core bereits mit Ihrem Mobilgerät gekoppelt ist. Gehen Sie dazu zu den Einstellungen Ihres Mobilgeräts, wählen Sie Bluetooth und suchen Sie Ihr Gerät in der Liste. Wählen Sie das kleine Symbol rechts neben dem Blutdruckmessgerät und wählen Sie die Option Gerätt Vergessen oder Entfernen. Versuchen Sie, den BPM Core erneut zu installieren.

 

Ich erhalte eine DNS- oder DHCP-Fehlermeldung während der Einrichtung.

  1. Öffnen Sie die WLAN-Einstellungen Ihres Geräts.
  2. Überprüfen Sie die Details Ihres WLAN-Netzwerks.
    wifi-details.png
  3. Schreiben Sie folgendes auf:
    - die ersten 3 Ziffernblöcke des Feldes „IP-Adresse“ - in unserem Beispiel: 192.168.33
    - alle Zahlen im Feld „Subnetzmaske“ - in unserem Beispiel: 255.255.252.0
    - alle Zahlen im Feld „Router“ - in unserem Beispiel: 192.168.32.1
  4. Gehen Sie zurück zur App, um die Installation zu beginnen.
  5. Wählen Sie Anderes Netzwerk wählen anstatt Verbinden.
  6. Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren WLAN-Netzwerke bitte das entsprechende aus.
  7. Geben Sie Ihr Kennwort ein und wählen Sie dann Manuelle Konfigurierung
  8. aus.
  9. Füllen Sie die Felder mit den Informationen aus, die Sie aus den WLAN-Einstellungen kopiert haben:
    - Fügen Sie die ersten 3 Ziffernblöcke der IP-Adresse ein und fügen am Ende „250“ hinzu.
    - Fügen Sie alle Zahlen aus der „Subnetzmaske“ in die „Netzmaske“ ein.
    - Fügen Sie alle Zahlen aus dem Feld „Router“ ein.
    - Geben Sie im Feld „DNS“ 8.8.8.8“ ein.
  10. Tippen Sie auf OK unter dem Passwort-Feld.

Wenn weiterhin Probleme bestehen, wenden Sie sich an den Kundendienst, indem Sie auf die Schaltfläche Kontaktieren Sie uns unten auf der Seite klicken.

War dieser Beitrag hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie uns
Um das Withings-Forum als einen respektvollen Ort zu erhalten, in dem man sich für die Produkte und Dienstleistungen interessiert und gegenseitig unterstützen kann, verpflichte ich mich:
  • Höflich zu sein und mit Freundlichkeit & Verständnis an der Gemeinschaft teilzunehmen
  • Alle Benutzer im Forum zu respektieren
  • Streit zu vermeiden
  • dass meine Nachrichten nicht gegen die Regeln, Ruf, Urheberrecht (Bilder, etc.) oder gar Privatsphäre anderer verletzt
  • Diskussionen, die beleidigende oder diskriminierende Kommentare enthalten zu vermeiden
  • Die folgenden Geschäftsbedingungen einzuhalten

Note that this community is supported by its members, not the Withings Support Team.

Sollten Sie Hilfe benötigen, die sich nicht mit den Fehlerbehebungsschritten lösen lassen, wie physische Schäden, bitten wir Sie uns unter folgendem Link zu kontaktieren.